Die Macht der Wahrheit – Die Holocaust-Lüge fliegt weltweit in die Luft

WISSEN IST MACHT

[globalfire.tv]
Die Holocaust-Lüge fliegt weltweit in die Luft

In der Rialto-Schule in San Bernardo (Kalifornien) recherchierten die Schüler die Holocaust-Geschichte im Rahmen einer Klausurarbeit und kamen nach dem Zusammentragen der Fakten zu dem Ergebnis: „Der Holocaust ist ein Betrug der Juden, um an Geld, Land und Macht zu kommen“.

Es ist wahr, nur die Lüge braucht den Schutz des Gesetzes. Als in den 1990er Jahren der BRD-Kanzler Helmut Kohl Druck auf die englische Regierung machte, die Holocaust-Wahrheit per Gesetz in Großbritannien ebenso zu verbieten, wie sie in der Bundesrepublik verboten ist, tat sich auf der Insel ungeahnter Widerstand auf. Der Wahrheit die Ehre gebend muss gesagt werden, dass es auch sehr prominente Juden gab, die sich mit aller Energie gegen ein Holocaust-Maulkorb-Gesetz zur Wehr setzten. Darunter der damalige jüdische Innenminister Michael Howard. Hunderte von Leserbriefen erreichten seinerzeit die Zeitungsredaktionen mit Protesten gegen das von der BRD verlangte Schweigegesetz im…

Ursprünglichen Post anzeigen 298 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Syrische Flüchtlinge: Es geht der Bundesregierung nicht um syrische Flüchtlinge

Wenn also die deutsche Bundesregierung syrische Flüchtlinge aufnehmen wollte, bräuchte sie nur beim UNHCR anzurufen. Der UNHCR würde ihr jederzeit 500.000 Syrer schicken, gern auch eine Million: ordnungsgemäß per Flugzeug, direkt aus den UNHCR-Lagern in der Türkei und Jordanien.

Dass die Bundesregierung diesen ordentlichen Rechtsweg nicht nutzt, beweist: Es geht der Bundesregierung nicht um syrische Flüchtlinge. Es geht um etwas anderes.

Syrische Flüchtlinge: Die Rechtslage – Quelle: Von C. Jahn bei pi-news.net

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Es geht um etwas anderes…!

Kriegsflüchtlinge werden im Nachbarland des Krieges vom Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) registriert und betreut. Der UNHCR kann die Flüchtlinge dann auf weitere Zielländer verteilen, sofern diese netterweise anbieten, Flüchtlinge aufzunehmen.

UNO Flüchtlingscamp

Wenn also die deutsche Bundesregierung syrische Flüchtlinge aufnehmen wollte, bräuchte sie nur beim UNHCR anzurufen. Der UNHCR würde ihr jederzeit 500.000 Syrer schicken, gern auch eine Million: ordnungsgemäß per Flugzeug, direkt aus den UNHCR-Lagern in der Türkei und Jordanien.

Dass die Bundesregierung diesen ordentlichen Rechtsweg nicht nutzt, beweist: Es geht der Bundesregierung nicht um syrische Flüchtlinge. Es geht um etwas anderes. 

Ursprünglichen Post anzeigen 1.429 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

CERN Forschungsleiter räumt ein; da kann was kommen, durch die Dimensionstore!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Rheinwiesenlager: Ein Thema, das in Deutschland noch immer ein Tabu ist.

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Hunderttausende deutsche Kriegsgefangene sind in amerikanischen Lagern umgekommen. Diese von den sog. unabhängigen Medien kaum beachtete Tatsache hat mich zu dieser Folge bewogen. Das Ende dieses Beitrags vermittelt leider nur einen zweidimensionalen Eindruck von den damaligen Zuständen….

Sommers Sonntag 29 – Rheinwiesenlager

JoTo So

Video Rheinwiesenlager-Das Geheimnis des Westens – Völkermord totgeschwiegen?

Wenn Wahrheit uns freimachen soll, müssen wir zuerst die Wahrheit befreien.

Verbrechen an Deutschen – Deportation, Zwangsaussiedlung und ethnische Säuberung. Mehr als 15 Millionen Menschen deutscher Volkszugehörigkeit wurden in den Jahren 1944 bis 1948 aus ihrer Heimat vertrieben. Mehr als zwei Millionen Menschen haben diese Vertreibung nicht überlebt. Hierbei handelte es sich um die größte ethnische Säuberung in der Menschheitsgeschichte. Ein Thema, das in Deutschland noch immer ein Tabu ist. Eine »erzwungene Wanderung« nannte es ein ehemaliger Bundespräsident oder von »humanen« Zwangsumsiedlungen ist die Rede, wenn es in Wirklichkeit um die Vertreibung der Deutschen aus den Provinzen Ost- und Westpreußen…

Ursprünglichen Post anzeigen 13 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Gekaufte Richter im Fall Hoeness!

etwasanderekritik

david-dc3bcrrDavid Dürr

Wussten Sie, dass der wirklich ganz grosse Skandal im Hoeness-Prozess noch gar nicht bekannt ist! Das Gericht wurde nämlich massiv bestochen. Eine der Parteien hatte in unverblümter Dreistigkeit versucht, die Richter mit Geld zu vereinnahmen. Und das Schlimmste an allem: Der Bestechungsversuch war erfolgreich. Die Richter haben das Geld angenommen.

Man stelle sich dies vor: Da stehen sich diese zwei Parteien gegenüber. Auf der einen Seite das staatliche Finanzamt mit seinem Anwalt, dem sogenannten Staats-Anwalt. Auf der anderen Seite Herr Hoeness mit seinem Anwalt, dem sogenannten Verteidiger. Jene Seite fordert von dieser Seite Millionenbeträge und Gefängnis, diese Seite hält dagegen. Die beiden kommen überein, sich dem Urteil eines neutralen Dritten zu unterziehen. Diesen glauben sie in der Institution des Landgerichts München zu finden. Und nun geht eine der Parteien hin und kauft sich das Gericht. Das kann ja wohl nicht sein!

Doch es ist so. Und warum bloss…

Ursprünglichen Post anzeigen 327 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Während sich alles auf den Krieg in Syrien konzentriert, passiert nebenbei die größte Show aller Zeiten.

Während sich alles auf den Krieg in Syrien konzentriert, passiert nebenbei die größte Show aller Zeiten..

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Papst Erlass wird immer noch von den Medien ignoriert!

Erschienen am 09.08.2013 auf
http://lupocattivoblog.com/

Hier möchte ich auf einen sehr interessanten Artikel zum Papst Erlas Motu Proprio vom 11. Juli 2013 hinweisen. Dieser Erlas tritt am 1. September 2013 in Kraft. Die Tragweite dieses Erlasses wird von den Politikern und der gesamten Medienlandschaft VERSCHWIEGEN!

Kein Wunder, denn dieser Erlass betrifft ALLE, die in den angeblichen Positionen der MACHT stehen. Wir dürfen gespannt sein wie die Landschaft nach dem 1. September aussehen mag. Vielleicht erklärt dieser Erlass die Hintergründe, warum wir kurz vor den sogenannten Wahlen in Deutschland so wenig Aktivitäten der Parteien wahrnehmen….

Ein Zeichen für Veränderungen?

Vielen Dank Maria Lourdes für deinen wunderbaren Artikel!

***********

Erschienen am 09.08.2013 auf
http://lupocattivoblog.com/

vatikan

Der Vatikan ist Symbol für die Politik und Macht der katholischen Kirche. Seit rund 2000 Jahren nimmt sie entscheidenden Einfluss auf das Leben von Milliarden von Menschen auf der ganzen Erde. Aus der Geschichte ist diese Macht nicht wegzudenken, aus der Gegenwart erst recht…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.516 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen